Projekte mit denen Kinder Kontakt zu Menschen Europas bekommen; andere Kulturen, andere Epochen Europas spannen den Bogen zur Gegenwart und Zukunft.


Kinder Europas - Malen wie van Gogh

Vergrößern
Vergrößern Vergrößern Vergrößern
CIMG6241-1

Wir bedanken uns bei den Käufer eines dieser Bilder
Herrn Ing. Reinhard SCHÖBERL für die großzügige Unterstützung dieses Projektes


Leonardo da Vinci   KMS Svetelskystraße (Wien)

"Diese Bilder von Mona Lisa entstanden in Gruppenarbeit im Rahmen eines Leonardo Da Vinci Schwerpunktes.
Je 4 Kinder malten an einer Leinwand und hatten großen Spaß dabei. Um den Erlös der Bilder kaufen wir wieder Leinwände.
Herzlichen Dank sagen die Kinder der 3a, Svetelskygasse, 1110 Wien, Dipl.Pädagogin Margot Graf und Familie Dimou"

Wir bedanken uns bei den Käufern dieser Bilder

CIMG6215

 Alfred PERNER

CIMG6240

Wolfgang KIMBERGER


Kaiserliche Jury an der Bruno Kreisky-Schule

Claus Dam, Kaiser Franz Joseph-Darsteller im Musical „Rudolf“ unterstützt die Jury bei einem Vorlesewettbewerb in der KMS Svetelskystraße.
Nach wochenlangen Vorbereitungsarbeiten und mehreren Vorausscheidungen fand am 30. Juni 2009 das Finale des Vorlesewettbewerbs statt. Die Jury wurde von hochkarätigen Profis unterstützt. Claus Dam, der Musical-Star aus Dänemark und Jean-Jacques Pascal, Regisseur, Schauspieler und Pantomime gaben der Endausscheidung den professionellen Anstrich.
Die SchülerInnen, die bis in die letzte Runde gekommen waren, genossen die Aufmerksamkeit, die ihnen an diesem aufregenden Tag zuteil wurde.
Die Veranstaltung war ein voller Erfolg. Der Star-Gast aus Dänemark war überrascht, welch hohes Niveau die Kinder beim Vorlesen erreichten. Als Preise gab es, wie könnte es anders sein, BÜCHER und nochmals BÜCHER, die natürlich auch gleich signiert wurden. Die Gewinnerin des Wettbewerbs, Nadine Gulevici, gewann einen Buchgutschein.
Die Initiatorin, Margot Graf, meinte abschließend: „Nachdem die Idee so gut angekommen ist, wird die Aktion im nächsten Schuljahr fortgesetzt.“

Doch jetzt freuen sich die Kinder und LehrerInnen erst einmal auf die wohlverdienten Ferien!

vorlesewettbewerb 068 vorlesewettbewerb 065 vorlesewettbewerb 076
180px-VanGogh_1887_Selbstbildnis

Vincent Willem van Gogh
30. März 1853 in Groot-Zundert (heute: Zundert) bei Breda, Niederlande; † (Suizid) 29. Juli 1890 in Auvers-sur-Oise, Frankreich) gilt als einer der Begründer der modernen Malerei. Er hinterließ (nach gegenwärtigem Wissensstand) 864 Gemälde und über 1.000 Zeichnungen, die allesamt in den letzten zehn Jahren seines Lebens entstanden sind. Sein Hauptwerk, das stilistisch dem Postimpressionismus zugeordnet wird, übte starken Einfluss auf nachfolgende Künstler, vor allem die Fauves und Expressionisten, aus. Während er zu Lebzeiten nur wenige Bilder verkaufen konnte, erzielen seine Werke seit den 1980er Jahren bei Auktionen Rekordpreise. Darüber hinaus hat der Maler einen umfangreichen Briefwechsel geführt, der eine Fülle von Hinweisen auf sein malerisches Werk enthält und selber von hohem literarischem Rang ist.
Quelle: Wikipedia

180px-Leonardo_self

Leonardo da Vinci 
(* 15. April 1452 in Anchiano bei Vinci; † 2. Mai 1519 auf Schloss Clos Luc←, Amboise, eigentlich: Leonardo di ser Piero, toskanisch auch Lionardo) war Maler, Bildhauer, Architekt, Musiker, Anatom, Mechaniker, Ingenieur, Naturphilosoph und Erfinder. Er gilt als der „Universalmensch“ der Renaissance. Sein Namenszusatz „da Vinci“ ist kein Familienname, sondern bedeutet aus Vinci. Der Geburtsort Vinci ist ein Kastell bzw. befestigtes Hügeldorf und liegt im Florentiner Territorium (ca. 30 km westlich von Florenz) nahe Empoli.
Quelle: Wikipedia